Durch Sparrringstreff und freies Training können unsere Schüler die gelernten Techniken für sich üben oder mit anderen Mitgliedern testen:

Sparringstreff

Die Kampfkunst- und Gesundheitsschule Fürth bietet ein- bis zweimal im Monat samstags einen Sparringstreff an. Die Termine werden jeweils im Training bekannt gegeben und auf der Homepage veröffentlicht.

Dort sollen die Schüler des Leung Jan Wing Chun, aber auch die Teilnehmer von Kursen und Workshops Gelegenheit bekommen, das Gelernte mit Schutzausrüstung und unter verschiedenen Aufgabenstellungen anzuwenden. Sinn ist es, die Lerninhalte auch in  kampfbetonteren Situationen umsetzen zu können. Hier werden keine neuen Inhalte vermittelt, sondern vorhandenes Wissen anwendungsorientiert vertieft.

Selbstverständlich werden die Aufgabenstellungen für die einzelnen Erfahrungslevels angepasst, so dass Überforderungssituationen vermieden werden.

Schüler, die noch keinen Schülergrad im Leung Jan Wing Chun besitzen, können den Sparringstreff nur nach Rücksprache mit Sifu Torsten Pistor besuchen. Für Gäste, die daran teilnehmen möchten, gilt dasselbe.

Der Besuch des Treffs ist für Schüler des Leung Jan Wing Chun kostenfrei. Für die Termine bitte hier klicken.

Freies Training

Die Kampfkunst- und Gesundheitsschule Fürth bietet regelmäßig samstags die Möglichkeit eines freien Trainings an.

Dort sollen die Schüler Gelegenheit bekommen, das Gelernte selbstständig zu üben und zu vertiefen. Ein Übungsleiter oder Ausbilder der Schule wird hierbei anwesend und auch für die eine oder andere Frage offen sein, jedoch kein geführtes Training abhalten (meist werden diese ebenfalls die Möglichkeit zum Trainieren nutzen :) ).

Der Besuch des freien Trainings ist für Schüler der KGS kostenfrei. Für die Termine bitte hier klicken.

Nächste Termine Leung Jan Wing Chun

Zum Seitenanfang